Sprachauswahl

Viewing

Ich habe Probleme mit der Aktivitätsmessung in der App. Was muss ich tun?

Dieser Artikel wird Ihnen helfen, wenn:

- das Zählen der Schritte ist bei der Apple Watch, Apple Health und Health Mate jeweils unterschiedlich
- die Aktivitätsmessung in der App nicht funktioniert
- die Aktivitätsmessung in der App anscheinend ungenau ist

 


 

Das Zählen der Schritte ist bei der Apple Watch, Apple Health und Health Mate jeweils unterschiedlich

Die Withings Health Mate-App und Apple Health verwenden zur Berechnung der Schrittezahl unterschiedliche Algorithmen. Daher können sich die Angaben der Schrittezahl der Withings Health Mate-App und von Apple Health unterscheiden.

 

Die Aktivitätsmessung in der App funktioniert nicht

Wenn Sie ein iOS-Gerät ohne GSM-Antenne (wie den iPod Touch) oder ein iOS-Gerät ohne Motion-Coprozessor (wie das iPhone 5C und ältere Modelle) verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass eine WLAN-Verbindung zur Verfügung steht. Ohne eine solche Verbindung kann Ihr Gerät Ihre Aktivität nicht aufzeichnen.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Die Aktivitätsmessung in der App ist anscheinend ungenau

Wenn die Aktivitätsmessung in der App ungenau zu sein scheint, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  1. Vergewissern Sie sich, dass die App immer geöffnet ist, zumindest im Hintergrund, damit Ihre Schritte korrekt aufgezeichnet werden können.
    Hier erfahren Sie mehr über das Multitasking auf iOS-Geräten.
  2. Gehen Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste und vergewissern Sie sich, dass die Ortungsdienste für die App aktiviert sind.
  3. Wenn Ihr Gerät mit iOS 7 oder höher läuft, gehen Sie auf Ihrem Gerät auf Einstellungen > Allgemein > Hintergrundaktualisierung und vergewissern Sie sich, dass diese Hintergrundaktualisierung für die App aktiviert ist.

Zusätzliche Informationen:

Aufgrund des Alters der Geräte und neueren Restriktionen für iOS haben wir immer weniger Kontrolle über das Aufzeichnen der Schritte auf dem iPhone 5C (oder älteren Modellen). Sie können allerdings die Aufzeichnung der Schritte verbessern, indem Sie Folgendes beachten:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie auf Ihr Netzwerk zugreifen können.
  2. Löschen Sie die App nicht.
    Beachten Sie bitte, dass Ihr iPhone manchmal die App selbstständig löschen kann, wenn es mehr Speicherplatz benötigt.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

War dieser Beitrag hilfreich?
36 von 143 fanden dies hilfreich
Anfrage einreichen